Rekord in der Photovoltaiksparte

Neue Rekorde wurden dagegen in der Photovoltaiksparte erzielt. Drei von vier PV-Anlage erreichten neue Erzeugerrekorde, bei einer Anlage verhinderte eine Wechselrichterdefekt einen neuen Höchstwert. Auch die drei Eigenverbrauchsanlagen der Gemeinde erreichten sehr gute Jahresergebnisse, zwei Anlagen mit neuen Rekorden, besonders ertragreich erwies sich die PV-Anlage auf dem Rathaus mit 1.167 kWh/kWp. Bei allen drei Anlagen wurden etwa 90% des erzeugten Stromes selber verbraucht.

Weitere Nachrichten