Spitzenwerte bei der Biomassenanlage

Am 12.03.2019 erreichte die Biomasseanlage der GmbH eine neue beeindruckende Marke. Seit der Inbetriebnahme der kleinen mit Hackschnitzeln betriebenen Anlage Ende 2007 wurden inzwischen mehr als 20.000 MWh Wärme erzeugt und damit mehr als zwei Millionen Liter Heizöl ersetzt. Bereits absehbar ist...

Rekord in der Photovoltaiksparte

Neue Rekorde wurden dagegen in der Photovoltaiksparte erzielt. Drei von vier PV-Anlage erreichten neue Erzeugerrekorde, bei einer Anlage verhinderte eine Wechselrichterdefekt einen neuen Höchstwert. Auch die drei Eigenverbrauchsanlagen der Gemeinde erreichten sehr gute Jahresergebnisse, zwei Anlagen...

Weniger Heizenergie erzeugt und verkauft

Erstmals seit vier Jahren wurde in der Wärmesparte weniger Heizenergie erzeugt und verkauft. Neben dem Aspekt, dass 2018 das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen war, würde die Biomasseanlage in 2018 sechs Wochen eher aus dem Betrieb genommen, um die Heizanlage in der Feuerwehr...

Nahwärmenetz

Deutlich bemerkbar machen sich die neu am Nahwärmenetz angeschlossenen Liegenschaften (Erweiterung Kindergarten Kunterbunt und Geschosswohnungsbau der VR-Bank). Die Biomasseanlage war den ganzen Januar maximal ausgelastet. Die Bedarfsspitzen wurden mit Hilfe der im Nahwärmenetz vorhandenen Öl- und...

Rückblick 2018

Ein Jahr mit Licht und Schatten geht für die Energiegesellschaft Adelsdorf mbH zu Ende. Während die Dienstleistungssparte weiter wächst und aufgrund der vielen Sonnenstunden Rekorderlöse bei der Photovoltaiksparte erwartet wird, ist dagegen bei der Wärmesparte erstmals seit fünf Jahren mit einem...

In Nachrichten suchen