Nahwärme für das Oberdorf

Sehr geehrte Hauseigentümerin, sehr geehrter Hauseigentümer,

es freut uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Bemühungen engagierter Bürger und der Gemeinde, im Oberdorf ein Nahwärmenetz zu realisieren, erfolgreich waren. Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung die gemeindeeigene Energiegesellschaft Adelsdorf mbH mit dem Ausbau des bereits vorhandenen Nahwärmenetzes bis in das Oberdorf beauftragt.

In den letzten Tagen wurden Sie  vor-Ort durch den 1. Bürgermeister und durch die Livestream-Schaltung mit dem planführenden Ingenieurbüro GBI Herzogenaurach über die nächsten Schritte zur Gesamtsanierung des Oberdorfs informiert.

Im Gleichschritt mit den im Frühjahr 2021 beginnenden Bauarbeiten verlegt die Energiegesellschaft ihr Nahwärmenetz in den Straßen des Oberdorfs:

Geinsames Ziel der Gemeinde Adelsdorf und der Energiegesellschaft Adelsdorf ist eine möglichst sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche, effiziente und umweltverträgliche Versorgung der Anwohner mit Nahwärme. Dazu wird neben der bereits feststehenden Versorgung des Oberdorfs geprüft, weiteren Straßen im Einzugsgebiet des Bestandsnetzes eine Nahwärmeversorgung zu ermöglichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bitten wir Sie den Erfassungsbogen auszufüllen und an uns zurückzusenden.

Gerne unterstützen wir Sie beim Ausfüllen des Bogens und sind bei Rückfragen jederzeit für Sie da.

 * Wichtig: Bitte teilen Sie uns zur weiteren Planung mittels des beigefügten Erfassungsbogens Ihren gewünschten Anschlusszeitpunkt mit.

Der jeweils frühestmögliche Anschlusszeitpunkt ergibt sich aus dem farbig abgebildeten Bauzeitenplan. Eine Ausnahme gibt es bei Bauabschnitt 1. Hier wird das Nahwärmenetz in 2021 verlegt. Die Nahwärmeversorgung ist dann mit Ende des Bauabschnitts 2 möglich (Heizperiode 22/23).

Flyer

Den aktuellen Flyer rund um die Nahwärmeversorgung finden Sie hier

Ihr Weg zum Nahwärmeanschluss

Weitere Infos zum Ablauf des Nahwärmeanschlusses finden Sie hier

Geplante Bauabschnitte

In den Jahren 2021 bis 2025 sind folgende Bauabschnitte zur Erweiterung des Nahwärmenetzes geplant:

 

Geplante Bauabschnitte nach Straßenzügen

 

 

 

Erfassungsbogen und Anschlusskonditionen

Bei Interesse an einem Anschluss ans Nahwärmenetz, bitten wir Sie den Erfassungsbogen auszufüllen und uns unterschrieben entweder per Mail an nahwaerme@adelsdorf oder in den Briefkasten der Gemeinde Adelsdorf zurückzureichen.

ERFASSUNGSBOGEN

 

Hier finden Sie die aktuellen Anschlusskonditionen

ANSCHLUSSKONDITIONEN

 

 

 

Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme

Die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme ist Bestandteil des Vorvertrages und kann hier eingesehen werden.

AVBFernwärmeV

Ansprechpartner zum Anschluss an das Nahwärmenetz/Übergabestation

Sicherlich haben Sie viele Fragen rund um den Anschluss bauseits an die Übergabestation in Ihrem Gebäude.

Gerne helfen Ihnen die Heizungs- und Sanitärbetriebe Vorort weiter oder Sie gehen auf Ihren bevorzugten Heizungsbetrieb zu.

Ihre Ansprechpartner finden Sie hier

Kundenbetreuung, Ansprechpartnerin für Privatkunden

Tanja Großkopf
09195/9432-184
E-Mail senden

Geschäftsführer, Ansprechpartner für Groß- und Gewerbekunden

Wolfgang Mößlein
09195/9432-121
E-Mail senden